• Rosa: Tut es sehr weh?
  • Ich: Jetzt gerade ist es nicht einmal mehr Schmerz. Ich kann es nicht einmal mehr in Worte fassen. Es ist unerträglich, diese Gefühl nicht zu wissen woran man ist. Eigentlich hasse ich es schon darüber zu reden, darüber nachzudenken.

"Das Leben hat vier Sinne: Lieben, Leiden, Kämpfen und Gewinnen. Wer liebt, leidet irgendwann. Wer leidet, kämpft. Und wer kämpft, gewinnt."

(via baby-im-just-gonna-shake-it-off)

Oder verliert dann halt erneuert. ✌

(via maul-zumachen)

(Source: mariaam0)

  • Rosa: Tut es sehr weh?
  • Ich: Jetzt gerade ist es nicht einmal mehr Schmerz. Ich kann es nicht einmal mehr in Worte fassen. Es ist unerträglich, diese Gefühl nicht zu wissen woran man ist. Eigentlich hasse ich es schon darüber zu reden, darüber nachzudenken.

"

wie soll ein Mensch das ertragen dich alle Tage zu sehn ohne es einmal zu wagen dir in die Augen zu sehen?

"

Philip Poisel

(via mc-fitty)

"Es ist so schwierig jemandem zu zeigen, dass man ihn gern hat."

Türkisch für Anfänger (via keinekraftzumleben)

(Source: daslebenisteineriesenluege)

Die wichtigste Person zu verlieren, ist als würde man einem einen Lungenflügel entreißen. Es nimmt dir die Kraft zum leben.

(Source: s-epia)

Mh. Hab das Verlangen dir eine zu Klatschen. Einfach so. Weil du es verdient hast.

(Source: hurenabfall)

Ich vermisse es, leben zu können, ohne dass ich abends wieder in meinen Gedanken abstürze.

(Source: darkxxxangel)

Hast du da Dreck an der Hand? - Ah ne, dass is ja deine neue Freundin.

(Source: alsofickteuchalle)

Wir sind nicht mehr wir

(Source: h-urensohneffekt)

Ich bin so eifersüchtig. Und ich habe solche Angst, unwichtig oder ersetzbar für Leute zu sein, die mir unglaublich viel bedeuten. Ich habe Angst Menschen zu verlieren die mir wichtig sind. Es macht mich fertig, es frisst mich innerlich fast auf.

(Source: dontcareaboutanythinganymore)

raus gehen, kopfhörer rein, blick senken, jeden ignorieren.

(Source: unvollendung)

Du hast keine Ahnung, wie weh es mir tut, nicht mehr bei dir sein zu können.

(Source: time-to-change-everything)